Mag. Barbara Habinger-Pichler
Klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin
Steinlechnergasse 10 . 1130 Wien
+43 664 / 124 37 37
praxis@habinger.com



Psychologische Betreuung bei ästhetisch-chirurgischen Eingriffen

Mein Unterstützungsangebot richtet sich zum einen an Menschen, die sich mit dem Gedanken beschäftigen, ihr Aussehen durch einen ästhetisch-chirurgischen Eingriff verändern zu lassen. Zum anderen begleite ich Menschen, die nach einem ästhetisch-chirurgischen Eingriff mit ihrem Aussehen bzw. ihrer persönlichen Situation unzufrieden sind.
Im Folgenden erfahren Sie mehr zu meinem Angebot.

Unterstützung in der Entscheidungsphase

Das vielfältige Angebot zur Thematik "Operation Schönheit" macht es notwendig, sich intensiv mit dem Dafür und Dagegen eines ästhetisch-chirurgischen Eingriffes auseinanderzusetzen. Schließlich ist eine "Schönheitsoperation" ein operativer Eingriff, der mit Risiken, Kosten und Folgen verbunden ist und nicht mehr rückgängig gemacht werden kann. Vor diesem Hintergrund ist es sicher ein wichtiger Schritt, sich für seinen eigenen Weg hin zu dieser Entscheidung Zeit zu nehmen und sich professionell begleiten zu lassen.

Eine so grundlegende und nachhaltige Entscheidung umfasst viele Aspekte und ist mit einer Vielzahl von Gefühlen verbunden, wie zum Beispiel mit Ängsten, Zweifel und Unsicherheit: "Soll ich, soll ich nicht? Führt die "Schönheitsop" zur Zufriedenheit mit meinem Aussehen, meinem Körper?"

Sofern Sie sich mit dem Gedanken beschäftigen, Ihr Aussehen durch einen operativen Eingriff verändern zu lassen, haben Sie die Möglichkeit, sich von mir in Ihrer individuellen Entscheidungsfindung unterstützen und begleiten zu lassen. Letztendlich bleibt die Entscheidung bei Ihnen. Durch kompetente Unterstützung können Sie jedoch Ihre persönliche Situation aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachten und somit Ihren Entscheidungsprozess bewusst gestalten.

Operationsvorbereitung und Begleitung

Auf Wunsch können Sie sich von mir in der Vorbereitungsphase auf einen operativen Eingriff unterstützen und begleiten lassen.

Unterstützung nach einem ästhetisch-chirurgischen Eingriff

Sollten Sie mit dem Ergebnis eines operativen Eingriffes bzw. mit Ihrer persönlichen Situation nach einem Eingriff nicht zufrieden sein oder mit Ihrem veränderten Aussehen und dem damit verbundenen Körpergefühl nicht zurecht kommen, dann kann es an dieser Stelle hilfreich sein, sich aus psychologischer Sicht kompetent unterstützen zu lassen.


Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie das eine oder andere Angebot anspricht, dann freue ich mich über Ihren Anruf und vereinbare gerne mit Ihnen einen Termin für ein informatives Erstgespräch. Terminvereinbarung

TOP

ImpressumInfo